Afd auf der Flucht in Frankfurt

Ursprünglich sollte die Afd Veranstaltung am 01.03.2016 irgendwo im Zentrum der Bankenmetropole Frankfurt am Main stattfinden. Offensichtlich genervt ob der antifaschistischen Proteste, wollte die Afd dem wohl aus dem Weg gehen und verlegte die Veranstaltung an den Rand der Stadt , ich wäre gewillt zu formlieren nach hessisch Sibirien. Das wäre dann allerdings doch zu weit gegriffen. Die Busanfahrt mit Kleinbus über holprige Feldwege, mit der Drohung im Schlamm stecken zu bleiben, werde ich dann allerdings doch nicht so schnell vergessen.

Hier gibt es einen weiteren  Bericht zu dem denkwürdigen Abend : 

https://umamibuecher.wordpress.com/2016/03/02/nein-zur-afd-im-frankfurter-stadtparlament-3/

und selbst das Neue Deutschland berichtet aus Nieder – Erlenbach :  

http://www.neues-deutschland.de/artikel/1003703.proteste-gegen-afd-wahlkampf-in-frankfurt.html

 

Advertisements